Design Tabea Cubelic

Mr. Angel – Film und Dis­kus­sion (19. Mai 2015, 19 Uhr)

Trans*aktivist. Por­no­star. Pro­du­zent. Schrift­stel­ler. Men­tor. Buck Angel ist tat­säch­lich ein Mann wie kein ande­rer. Der Doku­men­tar­film Mr. Angel zeich­net ehr­lich und bewe­gend das Leben der rast­lo­sen LGBT Ikone nach.

Wir zei­gen den Film am 19. Mai 2015 um 19:00 Uhr in den brei­den­bach Stu­dios, Hebel­strasse 18, Heidelberg.

Der Ein­tritt ist frei!

Nach dem Film besteht die Mög­lich­keit, Mr. Angels streit­bare wie umstrit­tene Rolle für den Trans*Aktivismus mit uns zu diskutieren.

Vor­ge­stellt von der Hei­del­ber­ger Initia­tive ›Iden­ti­tät & Geschlecht­lich­keit‹ (identität-geschlechtlichkeit.de) und schwarz­weiss e.V.

Der Film­abend ist Teil der Aktio­nen zum Inter­na­tio­na­len Tag gegen Homo-, Trans*- und Inter­pho­bie (IDA­HOTI*) am 17.05. Mehr zum Gesamtprogramm.